Baureihe 80 014 / Ep. II


Die Lokomotiven der Baureihe 80 waren Tender-Rangierlokomotiven der Deutschen Reichsbahn. Die Maschinen wurden im Rahmen des Einheitsdampflokomotiven-Programmes in den Jahren 1927 bis 1929 beschafft. Die letzten Lokomotiven der Deutschen Bundesbahn wurden 1965 ausgemustert, als Werkslokomotive kam sie bis 1977 zum Einsatz. Sieben Exemplare sind erhalten.



Meine Decoder-Nr.

M 4 (meldet sich automatisch an)


Länge über Puffer (LüP)

14,60 cm


Epoche II (VI)

1920 - 1945

Epoche VI ist sie deshalb da sie für das Museum hergerichtet wurde im Jahre 2005


Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinien.